POOLREGELN

POOLREGELN

Gäste müssen die folgenden Regeln beachten:

• Der Zugang ist nur Gästen des Bauernhauses gestattet.

• Sie können den Pool zu folgenden Zeiten betreten: 10.00 - 19.00 Uhr

• Kinder unter 14 Jahren und behinderte Gäste dürfen den Pool nicht ohne Begleitung betreten, da der Bademeister nicht anwesend ist.

• Die Tiefe des Pools beträgt 1,00 Meter in der Nähe der Treppe und 1,60 Meter im verbleibenden Pool.

• Tauchen ist nicht erlaubt (auch nicht vom Pool aus) und das Laufen auf der Pooloberfläche ist verboten.

• Die Verwendung von Kopfhörern ist obligatorisch.

• Es wird empfohlen, nicht weniger als drei Stunden nach dem Essen nass zu werden.

• Es ist verboten, in der Wanne und in den Umkleidekabinen zu rauchen und Speisen oder Getränke zu konsumieren

• Vor dem Betreten des Wassers müssen Sie unbedingt Ihre Füße desinfizieren und duschen.

• In der Nähe des Wannenbodens steht eine Umkleidekabine mit Toiletten zur Verfügung.

• Freitauchaktivitäten sind ohne die Anwesenheit eines qualifizierten Tauchlehrers verboten.

• Es ist verboten, Tiere mitzubringen. Es ist verboten, Bälle, Bälle, Tennisschläger und andere Sportzubehörteile einzuführen. Es ist verboten, anderen Schwimmern Spiele oder gefährliche oder störende Übungen zu spielen

• Es ist verboten, Sonnenschutzmittel und Haaröle vor dem Betreten der Wanne zu verwenden.

• Es ist verboten, Flaschen, Glasgegenstände und andere Gegenstände, die nicht ausschließlich mit dem Baden zu tun haben, in den Pool zu bringen

• Das Management behält sich das Recht vor, den Pool bei Wartungsarbeiten, schlechtem Wetter oder Situationen zu schließen, die als gefährlich für die Gesundheit und Sicherheit der Badegäste angesehen werden können.

• Personen in einem veränderten psychophysischen Zustand (Vergiftung, Veränderungen durch Drogen usw.) oder sogar in offensichtlichen prekären Gesundheitszuständen, die ein Risiko für die Sicherheit des Patienten darstellen, sind verboten.

• Das Management ist in keiner Weise für Unfälle, Verletzungen oder andere Dinge verantwortlich, die den Badegästen aufgrund ihres Verhaltens zuzuschreiben sind, insbesondere wenn sie gegen diese Vorschrift verstoßen.

• Für Kinder unter 3 Jahren sowie für physiologisch inkontinente Benutzer ist die Verwendung spezieller Sicherheitskostüme obligatorisch.

• Alle Poolgeräte müssen mit Sorgfalt und Aufmerksamkeit verwendet werden. Verursachte Schäden sind zu ersetzen.

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Toskana lehnt das Management jegliche Verantwortung für die Folgen ab, die sich aus der Nichtbeachtung dieser Verordnung oder aus den Empfehlungen des Personals ergeben.